7 Jahre

design.rubenz

das kleine Salzburger Qualitätsstudio für Grafik, Code & Kommunikation

7. Februar 2013

Kleiner Kreativkopf

Schon als Kind habe ich mich mit großer Begeisterung grafisch-kreativen Aufgaben zugewendet. Meine erste Tätigkeit als Autor, Layouter und Herausgeber geht in die Volksschulzeit zurück. Das Extrablatt, das ich gemeinsam mit meinem Freund Georg Neugschwandtner gebastelt habe, fand in der gesamten Schule reißenden Absatz. Vielleicht lag das auch am Kampfpreis von 4 Schilling, vielleicht aber auch an der Witzseite, die sich in der Regel aus meiner Comic-Hefte-Sammlung gespeist hat. (Oder waren es doch die Extras? Einmal legten wir tatsächlich Knight Rider-Pickerl bei!).

creative_head_prod-logoGeorg hat nun auch das Logo einer unserer ersten Kreativ-Unternehmungen der Mittelschulzeit ausgegraben, nämlich von, tataaa: Creative Head Productions. Aus heutiger Sicht würde ich das Ganze als (typo-)grafisch ein wenig gewagt bezeichnen. (Der schöne Kopf stammt von unserem Schulfreund Roman; das Rufzeichen haben wir auf Anraten einer unserer Lehrer noch gekürzt, um die akute Würgeassoziation zu entschärfen).

Nun bin ich mir nicht ganz sicher: Lässt sich hier bereits unheimlich vielversprechendes oder einfach nur unheimliches Potenzial erkennen?